Kleinkaliber

In dieser Kategorie befinden sich alle Liga-Wettkämpfe im Bereich Kleinkaliber-Gewehr.

Zuständiger Obmann für diese Klasse ist Helmut Steis.

Kaum hat die Runde begonnen und schon ist sie wieder vorbei und gehört der Vergangenheit an.

Rundenkampfsieger 2018 wurde wie im vergangenen Jahr der SV Engslatt 1 mit 4976 Ringen,

was aber für den Aufstieg zur Landesliga nicht reichen wird,gefolgt von der SAbt Glatten mit 4925 Ringen

und auf Platz 3 der SV Nordstetten mit 4919 Ringen.

Absteigen aus der Bezirksliga wird mit Sicherheit der SV Boll,bei den letzten 2 Wettkämpfen nicht

angetreten,bei den anderen Mannschaften muss man mal auf die Ergebnisse der Kreisligen warten.

Besondere Aufmerksamkeit muss man den Damen schenken da sie in der Einzelwertung unter den

ersten 10 Schützen 5mal vertreten waren.

Im Einzel belegte Sandra Tutzauer von der SAbt Glatten mit 1693 Ringen den 1.Platz gefolgt von

Nicole Howind vom SV Dettensee mit 1683 Ringen und auf Platz 3 Sascha Kurz vom SV Onstmettingen

mit 1667 Ringen.Auf den Plätzen 4 bis 7 sind nochmals 3 Damen in der Tabelle zu finden.

Das höchst Ergebnis der Runde schossen Sandra Tutzauer und Bernd Neusch mit 286 Ringen.

Wer absteigt aus der Bezirksliga kann man im Moment noch nicht sagen da die Kreise noch nicht abgeschlossen haben.

Datei-Anhänge:
Diese Datei herunterladen (KK_6.pdf)KK3x10[6.Wettk.]57 KB10.07.2018 16:48

Am 5 und vorletzten Wettkampftag gab es bei den Mannschaften 

im oberen Drittel keine Veränderungen,keiner tat dem anderen weh.

Größere Verschiebungen gab es nur im unteren Drittel.

Bei den Einzelschützen gab es im vorletzten Wettkampf auch keine

nennenswerte Veränderungen .

Man muss den letzten Wettkampf abwarten, wie dann die Tabelle aussieht,

um eine Aussage zur Saison 2018 zu machen.

Datei-Anhänge:
Diese Datei herunterladen (KK.pdf)KK3x10[5.Wettk.]57 KB26.06.2018 17:10

Die Rückrunde der Bezirksliga KK hat begonnen.

Bei den Mannschaften änderte sich auf den ersten 6 Plätzen nichts

Im Mittelfeld gab es kleinere Verschiebungen und am Ende ab

Platz 16-20 gab es auch kleinere Verschiebungen.

Von den Mannschaftsergebissen her sieht es so aus das dieses Jahr

keine Mannschaft in die Landesliga aufsteigt.-

In der Einzelwertung dominieren die Damen auf den Top-Ten Plätzen.

den ersten Platz belegt Sandra Tutzauer von der SAbt Glatten mit 1122 R vor

Nicole Howind vom SV Dettensee mit 1117 R auf Platz 4 Anja Strobel SV Mühlen

mit 1109 R und auf Platz 5 Alina Bartz vom SV Engslatt mit 1105 R und auf Platz 6

ihre Mannschaftskollegein Lorena Schneider mit 1103 R.

Datei-Anhänge:
Diese Datei herunterladen (KK.pdf)KK3x10[4.Wettkampf]56 KB11.06.2018 17:18

Mit dem Erscheinen der Ergebnisliste haben wir die Hälfte der Runde  erreicht.

Die Ergebnisse sind dieses Jahr schlechter wie 2017 und bei einigen Mannschaften

sollte eine Steigerung der Ergebnisse stattfinden wenn sie nicht absteigen wollen.

Wie im Vorjahr liegt der SV Engslatt in der Tabelle auf den 1.Platz,daß wird aber

zum Aufstieg nin die Landesliga nicht reichen,vor der SAbt Glatten welche sich mit

den Schützen von der SAbt Altheim verstärkt haben.

10 Mannschaften haben einen Schnitt von 800 und mehr Ringen.

Bei den Einzelschützen liegt mit 847 Ringen Sandra Tutzauer SAt Glatten

auf den 1.Tabellenplatz gefolgt von Nicole Howind vom SV Dettensee mit 843 Ringen. 

Datei-Anhänge:
Diese Datei herunterladen (KK.pdf)KK3x10[3.Wettkampf]56 KB28.05.2018 17:19

Nach dem 2.Wettkampf kristalisiert sich so langsam heraus wer 2018

in der Runde das sagen hat.10 von den 19 Mannschaften hat einen

Schnitt mit über 800 Ringen.Durch die Verstärkung von den Schützen 

aus Altheim führt die SAbt Glatten die Tabelle mit 9 Ringen Vorsprung an

vor dem SV Engslatt.

Tagesbeste Einzelschützin war Sandra Tutzauer von der SAbt Glatten mit 287 Ringen.

 

Datei-Anhänge:
Diese Datei herunterladen (KK.pdf)KK 3x10 2018[2.Wettkampf]55 KB14.05.2018 10:51

Hallo zusammen

Der 1.Wettkampftag ist vorüber und das 1.Ergebnis liegt vor.

Grünmettstetten hat seine Mannschaft zurückgezogen somit

nehmen dieses Jahr nur 19 Mannschaften an der Runde teil.

Ich wünsche Euch für die kommenden Meisterschaften viel Glück

und Erfolg 

Datei-Anhänge:
Diese Datei herunterladen (KK.pdf)1.Wettkampf[KK 3x10]54 KB17.04.2018 18:08